Jobs

Consultant Förderberatung (m/w/d)

Standort:
Graz / Linz / Wien
Fachbereich:
Förderberatung
Stundenausmaß:
Teilzeit / Vollzeit
Joblevel:
Berufserfahren
Consultant Förderberatung (m/w/d)
Jetzt Bewerben
Jobprofil

Gemeinsam für das große Ganze

In einem motivierenden und vertrauensvollen Arbeitsumfeld können Sie Ihr volles Potenzial entfalten und dabei stets auf den Rückhalt in Ihrem Team zählen. Als österreichisches Unternehmen mit unterschiedlichen Standorten verbinden wir Beständigkeit mit Flexibilität: Hierfür entwickeln wir Ihre Kompetenzen laufend weiter und bieten Raum für Ihre Weiterentwicklung.

Was Sie erwartet

  • Beratung und Unterstützung unserer Klient:innen bei der Evaluierung passender Förderprogramme (insbesondere in den Bereichen FFG- und/oder KPC-Förderungen); Aufbereitung und inhaltliche Ausgestaltung von Förderanträgen sowie eventueller Förderberichte und Förderabrechnungen
  • Vortrags- und Publikationstätigkeiten zu aktuellen Förderprogrammen (Aufbereitung von Präsentationsunterlagen, Verfassen von Fachbeiträgen und Newslettern,…)
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu relevanten Entscheidungsträger:innen sowie Akquise von Neukund:innen
  • Standortübergreifende Zusammenarbeit

Was Sie mitbringen

  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Beratung nationaler Förderinstrumente (insbesondere in den Bereichen FFG- und/oder KPC-Förderungen);
  • Erfahrung im Bereich der steuerlichen Forschungsprämie von Vorteil
  • Interesse, den Fokus weiter auf die Förderberatung zu legen
  • Analytisches Denken, Kommunikationsstärke, Teamgeist, Serviceorientierung und Eigenständigkeit

Was wir Ihnen bieten

  • Stark wachsender Verantwortungsbereich, den Sie aktiv mitgestalten und vorantreiben können (mit Aufstiegsmöglichkeiten, auch ohne absolvierter Steuerberater:innenprüfung)
  • Spannende Einblicke in die Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten österreichischer Hidden Champions, Familienbetriebe und internationaler Konzerne
  • Beratungstätigkeit für Unternehmen verschiedenster Branchen mit intensivem, direktem Kundenkontakt
  • Flache Hierarchien und direkter Austausch mit unseren Partner:innen
  • Zahlreiche Mitarbeiterbenefits, wie zB Fahrtkostenzuschuss für Öffi-Nutzer:innen, Betriebsrestaurant, uvm

 

Wir leben Vielfalt und bieten allen Menschen die gleichen Chancen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer oder nationaler Herkunft, sexueller Orientierung oder Religion.

 

Für diese Position beträgt das aktuelle kollektivvertragliche Mindestgehalt mit abgeschlossenem Studium auf Vollzeitbasis EUR 42.924,00 brutto im Jahr. Sie streben nach mehr als dem Mindeststandard? Wir ebenso! Wir versprechen Ihnen ein Gehalt, das Ihrer Ausbildung und Erfahrung gerecht wird und besprechen dies gerne im persönlichen Kennenlernen mit Ihnen.

Benefits

LeitnerLeitner bietet Ihnen noch mehr

Aus- und Weiterbildung
Betriebsrestaurant*
Fahrtkostenzuschuss
Flexible Arbeitszeiten
Mitarbeiter:innenevents
Gute Anbindung
Haben Sie Fragen?

Wir stehen jederzeit gerne zur Verfügung.